Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
rf-news.de rebell.info rotefahne.info mlpd.de
Sie sind hier: Startseite / Berichte / Umweltkampftag: Automobilarbeiter und Umweltgewerkschaft sind dabei

Umweltkampftag: Automobilarbeiter und Umweltgewerkschaft sind dabei

29.11.2019: Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen bei Regenwetter an der heutigen Demonstration zum Umweltkampftag teil.

Es war eine bunte Mischung aus Schülerinnen und Schülern der Fridays-for-Future-Bewegung, Naturschutzverbänden wie BUND und NABU, Gewerkschaftern von ver.di und IG Metall, Linkspartei, Genossen der MLPD und ihres Jugendverbands REBELL mit ihren Fahnen. Die Heilbronner Stimme zitiert in ihrem Online-Bericht Mitstreiter der Umweltgewerkschaft, die mit ihrem Transparent „Die Erde vor dem Kollaps retten“ vorne im Demozug liefen.

Am offenen Mikrofon wurden Parolen gerufen und Kurzreden gehalten. Auf großes Interesse stieß die Teilnahme von Automobilarbeitern mit ihrem Umwelt-Transparent "Workers for Future". Arbeiter-, Umwelt- und Jugendbewegung müssen gemeinsam kämpfen und dürfen sich nicht spalten lassen – dieser Gedanke prägte die Diskussionen.

Artikelaktionen

abgelegt unter: ,
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Enter the word